[Main topics] [Navigation]

FrameMaker wörterbücher bearbeiten

Dieses utility unterstützt die bearbeitung der wörterbücher für FrameMaker 12 bis 14 (2017). Wörter können vom allgemeinen wörterbuch in die sprach-spezifischen unterverzeichnisse verschoben werden. Dieses programm kann parallel zu FrameMaker geöffnet sein.

Vorbehalt: Beim start von FrameMaker wird das team-wörterbuch importiert. In diesem prozess werden die trennpunkte neu festgelegt – sie unterscheien sich zum teil wesentlich von denen in der quelldatei (in maker.ini definiert). Wegen des neu-imports ist arbeit am team-wörterbuch mit FM-dict vergebliche liebesmüh.
Da die interne datei keine BOM (Byte Order Mark) enthält, funktioniert die anzeige von Nur neue wörter nicht richtig.

Utility FM-dict
Download und installation
De-installation

Diese webseite gibt nur einen überblick. Bitte die vollständige dokumentation lesen.

[To top/bottom of page] To bottom of page To top of page Utility FM-dict

FM-dict hilft, einige einschränkungen der rechtschreibe-hilfe zu überwinden. Im UI (user interface) wird der benutzer durch pfeile und schaltflächen, die nach und nach aktiviert werden, geführt. Die UI-sprache kann auf Deutsch, Englisch und Französisch eingestellt werden.

L'interface utilisateur français peut être pas sans questions (traduction avec l'aide de Babylon). Commentaire accepté.

Note: Dieses programm verwendet die schrift Consolas zur darstellung der wörter.
UI of FM-dict-en

Eine typische aufgabe besteht aus folgenden schritten:

  1. Quell-wörter auswählen: das benutzer-wörterbuch, wie es von FM behandelt wird.
  2. Sprache auswählen: mit der sprache ist ein unterverzeichnis verknüpft, aus welchem die wörter gelesen werden. FrameMaker befüllt nur die kategorie all.
  3. Solen alle oder nur neue wörter angezeigt werden? Später mehr zu dieser funktion.
  4. In der wörterliste jene wörter auswählen, welche in eine sprach-spezifisches unterverzeichnis verschoben werden sollen.
  5. Rechts der drei => zeichen Bentzer-WB auswählen.
  6. In der daneben stehenden sprachen-liste die ziel-sprache (unterverzeichnis) auswählen.
  7. Mit der schaltfläche Verschieben werden die wörter transferiert.

Aktionen in der wörterliste

Mit der schaltfläche => wird ein wort in den editier-bereich kopiert. Dort kann er modifiziert oder als basis für eine neues wort (Zufügen) verwendet werden.

Um in einer langen lise zu navigieren wird der beginn des gesuchten wortes oberhalb der liste eingetragen und mit einer leerstelle abgeschlossen. Wenn das wort nicht gefunden wird, wird das erste in der liste ausgewählt. Dieses spezielle vorgehen ist notwendig, weil 'springen zu' und 'mehrfach-auswahl' sich in den Window listen ausschliessen.

Parallel zu FrameMaker arbeiten

Wenn das panel verlassen wird, so wird die aktuelle wörterliste (falls verändert) automatisch gespeichert. FrameMaker kann wörter lernen und speichert sie in der datei, auf die auch FM-dict zugreift. Sobald der FM-dict dialog wieder aktiv wird, wird die wörterliste aktualisiert. Mit "Nur neue wörter" können die von FM gesammelten wörter gesehen werden.

Weitere automatische speicherungen

Es gibt verschiedene umstände welche das speichern der (geänderten) wörterliste verursachen: wechsel zwischen den quell-sprachen, den dialog verlassen etc. Natürlich kann das dazu führen, dass es keine neuen wörter mehr anzuzeigen gibt.

[To top/bottom of page] Download und installation To bottom of page To top of page

  1. Vor der installation kann die dokumentation eine entscheidungshilfe sein.
  2. FM-dict installations-datei herunter laden.
  3. Datum Version Download datei Letzte änderungen
    2017-07-30 1.1

    Erste ausgabe

    2017-08-01 1.2 Nicht publiziert
    • Speichern reagiert auf den wechel der wörter-quelle.
    • Reihenfolge der wörter in der liste ist gleich wie in den FM-wörterbüchern (-xxx, Xxx, xxx).
    2017-08-05 1.3 Nicht publiziert
    • Wörterliste kann alle oder 'nur neue' wörter enthalten.
    • In der wörterliste kann sowohl gesucht als auch mehrfach ausgewählt werden.
    • Dialog und einzelne elemente vergrössert.
    2017-09-30 1.4 Nicht publiziert
    • Einführen von projekt-wörterbüchern.
    • Automatisches speichern erlaubt parallele arbeit in FrameMaker.
    • Benutzer-interface in de, en und fr.
    2017-10-05 1.5 Inst-FM-dict.zip
    • Information an den benutzer beim start von FM über die quelle des benutzer-WB.
    • Importieren von wörterlisten verschiedener formate.
    • Installations-routine.
  4. Die ZIP datei in ein geeignetes verzeichnis entpacken, vorzugsweise den desktop. Es wird ein programm und ein verzeichnis erhalten.
  5. Das installations-programm ausführen:
    Das user interface passt sich der Windows sprache an (de, en, fr) und wird auch für das utility so gesetzt.
    Wenn nötig, kann das font Consolas installiert werden.
    Ein skript wird nach %appdata%\Adobe\FrameMaker\vv (mit vv ≥ 12) kopiert.
    Es werden auch verknüpfungen zum utility estellt.
  6. Das utility wird am schluss der installation über die verknüpfung aufgerufen.
  7. Bitte das installations-programm vom desktop (oder wo es liegt) löschen.
  8. Software von D+DD ist Donationware - wenn Sie Ihnen dient, denken Sie daran, meine arbeit eventuell zu unterstützen.

[To top/bottom of page] De-installation

Um FM-dict-de los zu werden, genügt es, das verzeichnis mit den dateien und die verknüpfung zu löschen. FM-dict.jsx kann aus dem FM-Startup verzeichnis gelöscht werden.

To bottom of page To top of page

[Main topics] [Navigation]
 URL:  Created: 2017-07-30  Updated:
© Docu+Design Daube, Zürich    
  Business of Docu + Design Daube Documentation issues Sharing information Klaus Daube's personal opinions Guests on this site Home of Docu + Design Daube To main page in this category To first page in series To previous page in series To next page in series To bottom of page To top of page Search this site Site map Mail to webmaster To bottom of page To top of page